Firmenprofil

Die Firma WHS Sondermetalle ist seit vielen Jahren ein kompetenter Partner auf dem Gebiet metallischer Sonderwerkstoffe. Unsere Kunden sind in den Bereichen Automobilindustrie, Analysetechnik, Anlagenbau, Halbleitertechnik, Medizintechnik, Messtechnik, Elektrotechnik, Lehre und Forschung oder in der Verfahrenstechnik tätig.

Im Mittelpunkt unseres Lieferprogramms stehen die hochschmelzenden und korrosionsfesten Refraktärmetalle, wie z.B. Tantal, Molybdän, Niob, Wolfram und Rhenium. Von den typischen Halbzeugen dieser Metalle haben wir ein umfangreiches Lagerprogramm an Blechen, Platten, Stäben, Drähten und Rohren.

Ergänzend zu den Halbzeugen liefern wir auch komplette Bauteile oder einbaufertige Komponenten, Heizelemente, Sputtertargets, Kontakte und Elektroden nach Kundenzeichnungen. Viele Normbauteile, z.B. EN ISO DIN Schrauben, Muttern, Scheiben und Gewindestäbe sind ab Lager verfügbar.

Neben den Refraktärmetallen haben wir auch Edelmetallhalbzeuge und so genannte Nebenmetalle, speziell für den Einsatz in den Bereichen Analyse-, Beschichtungs- und Halbleitertechnik in unserem Produktprogramm. Höchste Reinheiten sind lieferbar und werden durch entsprechende Analysenzertifikate bescheinigt.

Überall wo Sondermetalle bearbeitet oder eingesetzt werden, fallen Schrotte an. Wir recyceln diese Schrotte auch in Kleinstmengen oder in verunreinigter Form.

Gerne freuen wir uns auf Ihre Anfragen.